MALEN mit Pflanzenfarben und Mineralfarben

ENTWICKLUNG  ERLEBEN

Sie . . .

suchen Impulse für ihren Lebensweg? 

wünschen sich eine sinnerfüllte Auszeit? 

 

möchten ihre kreativen Seiten entfalten?

suchen für ihre Gruppe eine interaktive Arbeit? 

 

möchten das Besondere der Naturfarben kennenlernen?

wollen Ihre ungelebten Potentiale entdecken?


In meinem großzügigen, hellen Dachatelier entstehen, von mir begleitet, Ihre individuellen Kunstwerke.

Gemalt mit Pflanzenfarben, Mineralfarben und Erden sind sie ein Ausdruck Ihrer Schaffensfreude und Ihrer Persönlichkeit.                                                  

Aktueller Kurs

Malen mit NATURFARBEN

 

Kursthema 2021  :     DRINNEN und DRAUßEN

Künstlerisches Arbeiten zur Pflege des inneren Gleichgewichts

 

Die Aufgabe des Immunsystems ist es, das Innere vom Äußeren, das Eigene vom

Fremden zu unterscheiden. Durch Kontakt und Auseinandersetzung  mit dem fremden Äußeren  erwirbt unser Organismus. .  . . . WEITERLESEN

 

In diesem Sinne möchte ich Sie in diesem Jahr zu wachen Naturbegegnungen und zu eigenen künstlerisch-kreativen Tätigkeiten ermutigen!

 

Die Samstagsmalkurse in diesem Jahr sollen vor diesem Hintergrund ein Beitrag zur Gesunderhaltung sein. Wann immer es sich ergibt, werden wir im Freien arbeiten und unseren seelischen Innenraum in Auseinandersetzung mit der Farbe pflegen.

Samstagsmalkurse  jeden ersten Samstag im  Monat                9:30 bis 12:30 Uhr        

                                                                                                                          30€ + Material

 

Februar, 6. März, 10. April, 8. Mai, 12. Juni, 3. Juli, 7. August, 4. September, 2. Oktober,

6. November, 4. Dezember           ----        Terminverschiebungen sind möglich.

 

Das MALEN im FEBRUAR 

findet wegen der Coronaeinschränkungen jeweils in Einzelarbeit statt.

Mögliche Arbeitstage:                                                 MiDoFrSa den 3. 4. 5. 6. Februar

Termin und Dauer:                                                         nach Vereinbarung, 2 bis 3 Stunden

Kursgebühr gerne nach Selbsteinschätzung                          30€ (2-std)  + Material

 

Die Frage "Was tut mir gut?" wird in dieser Februarwoche Thema sein. Freuen Sie sich - nach einer bunten Einstimmungsphase -  auf Ihre sehr individuelle Bildgestaltung!

 

Angelika Burgert

 

Kursrückschau

Malen mit PFLANZEN- und MINERALfarben                  

BILDKOMPOSITION                                                          Dezember

Licht und Dunkelheit



KURSANGEBOTE für GRUPPEN

THEMEN

DIE BLÜTE Gelb hat Geburtstag KOHLE Der Eisenhut FRÜHLING Wärme der Erde Es grünt so Grün KOSTBARKEITEN Hitze und Feuer Ein Märchen DIE LUFT Der Mohn  Das Wasser  Der Chalcedon DIE   GEBURT  Sommertraum DIE ERDE Blütenbäume  DER KROKUS Eisen Kristallpalast   Der Turmalin Tulpen Das Aufrechte  BAUMRINDEN KOHLENSTOFF    Herbstgespräche Winterruhe Begegnung Das Blatt LICHT und FINSTERNIS Sauerstoff Purpur MALEN für PAARE  Bewegliche Bilderbücher  und . . .

Ihr EIGENES Thema . . .

MATERIALIEN

Pflanzenfarben, Mineralfarben, Erden,

Gummen, Ei, Öle, Wachs, Schellack, Kasein, Papier, Leinwand, Holz

ANGEBOT

Gruppen mit 6 Teilnehmern

Thema, Dauer, Termin in Absprache

60 EUR /Std. + Materialkosten

Größere Gruppen auf Anfrage!

Kurse für weniger als 6 Teilnehmer

3-std., Thema,Termin in Absprache

Kursgebühr gestaffelt (s. GUTSCHEIN)

ENT - WICKELUNG

erleben wir als naturgegebenes Motiv in unserer Biografie. Wir entdecken im Lauf des Lebens unsere Stärken und Schwächen und haben als Menschen die Fähigkeit diese selbstbestimmt so oder so zu beeinflussen. Im alltäglichen Arbeitsprozess müssen wir gut "funktionieren", für die Selbst-Entwicklung ist hier oft wenig Zeit.

Bei künstlerischen Tätigkeiten, wie z.B. dem MALEN, werden wir zu unseren inneren Quellen geführt. Wir dürfen das leben, was wir auch sind und was im Alltag viel zu oft zu kurz kommt.

Besonders die Pflanzenfarben unterstützen diesen Prozess auf heilsame Weise.

DER WEG

Die EINSTIMMUNG

Wir bewegen die unterschiedlichen Aspekte eines Themas und tauschen uns darüber aus. Wir verstärken unsere innere Wahrnehmung:  im Farblichtraum, durch Körperübungen, detaillierte Beobachtungen, durch Kraftskizzen oder Formenskizzen.

 

Der DIALOG

Wir beginnen mit einer Farbe und setzen intuitiv die ersten Pinselstriche. Nach und nach kommen die anderen Farben hinzu. Jede Farbe soll im Bild ihre Möglichkeiten ganz ausschöpfen.

Wir nehmen Abstand, verändern, verstärken, verwerfen, schaffen Neues. Es ist ein Ringen um Ausgewogenheit, im innigen Dialog mit dem Bild, mit uns selbst.

Die urteilsfreie Wahrnehmung der Anderen ist uns dabei Anregung und Hilfe.

 

Das ERGEBNIS

Das gewordene Bild zeigt die sichtbaren Spuren der eigenen inneren Wahrnehmung in diesen wenigen Stunden. Es ist gut so wie es jetzt ist.

Entspannung und Ausgleich, Entdeckung und Erfahrung, Anstoß und Orientierung, Leichtigkeit und Freude sind GESCHENKE einer erfüllten Zeit beim MALEN mit Naturfarben.


Kommen Sie gern  auch  ohne Vorkenntnisse,  mit  Ihrer Begeisterung  für Farben und  mit  Ihrer Freude  an der  Vielfalt der Natur!

 

 

Farbe ist die Seele der Natur und des

ganzen Kosmos, und wir nehmen Anteil

an dieser Seele, indem wir das Farbige miterleben.                           

                                                     R. Steiner

 

 

 

NATUR & FARBE

 

Angelika Burgert

Hardenberg 5

58540 Meinerzhagen

 

02358-7334, an[at]naturundfarbe.de